Biografie

Die Idee dazu entstand schon 2002, da mein Herz schon immer an dem Nordvolk mit ihren Mythen, Geschichten, Kunst und Waffen hängt. Ich wollte Blackmetal mit Wikingerthemen und nordischer Folklore verschmelzen lassen.
Als ich ein paar Freunden meine noch groben Kompositionen vorspielte, bekam ich zu meiner Überraschung ein ausnahmslos begeistertes Feedback.
Doch die Gründung einer Band ging sehr schleppend voran, da alle Musiker die ich fragte alle treu zu ihren Bands standen, in denen sie gerade spielten. (Mein Respekt gilt eurer Treue für das was ihr tut!)
Später fanden sich dann ein Schlagzeuger und ein Sänger, mit denen ich „UTGARD“ aufnehmen konnte.
Eine Band entstand leider nicht, da beide andere Pläne hatten.
Somit werde ich meinen Weg weiter allein beschreiten und euch weiterhin in nordische Weiten geleiten.

Euer WIELAND

HOCH DIE HÖRNER!!!